Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Deinem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Bist Du damit nicht einverstanden, klicke bitte hier.

Airdesign Ride 3 Tandem

Der Ride 3 verfügt über den größten praktisch nutzbaren Gewichtsbereich aller Zeiten (115-215 kg).

Ride the sky!

Tandem - die ewige Frage nach der Größe. "Welchen nehme ich nun? Den Kleinen oder den Großen?" Hast du dich nicht auch schon mal gefragt, warum es nicht beides in einem gibt? Stelle dir vor, du hast die Geschwindigkeit und die Leistung bei geringer Zuladung und kannst trotzdem auch schwere Passagiere befördern?

Enter the Ride 3.

Der Ride 3 M ist dein idealer Tandem-Flügel. Er fliegt sowohl im unteren wie auch im oberen Gewichtsbereich hervorragend und kann kompromisslos geflogen werden – somit hast du den perfekten Gewichtsbereich. Der Ride 3 verfügt über den größten praktisch nutzbaren Gewichtsbereich aller Zeiten (115-215 kg).

Konstruktion

Das Designkonzept baut auf dem neuen "High-Lift-Profil" → HLP.
Dieses neu entwickelte Profil schafft mehr Auftrieb als herkömmliche Profile bzw. herkömmliche Schirme ohne HLP.

In Kombination mit einer kompakten Fläche ergeben sich folgende Vorteile:

  • Perfekt für leichtere Passagiere - Geschwindigkeit, Leistung und Handling bleiben erhalten
  • Optimale Eignung und Flugeigenschaften auch am oberen Ende der Zuladung
  • Ein breiterer praktisch nutzbarer Gewichtsbereich als jemals zuvor
  • Die Größe M ist weder ein kleiner noch ein großer Flügel. Daher liegt die M Größe zwischen den gängigen Größenkonzepten und ist perfekt für die meisten Tandempiloten. (Wir empfehlen die Größe L, wenn du selbst 95kg oder mehr wiegst, oder du den Schirm immer höher zulädst).
  • Größe L: Mit dieser Größe kannst du ein noch höheres Startgewicht erfliegen, ohne die Geschwindigkeit oder die Leistungseigenschaften am unteren Ende zu beeinträchtigen.
  • Die kompakte Flächenauslegung führt auch zu einem besseren Handling und einem breiteren Geschwindigkeitsbereich, die Stabilität der Kappe ist höher und das Gesamtgewicht des Schirms verringert sich.
  • Hervorragende Gleiteigenschaften auch bei starkem Gegenwind.
  • Das HLP-Profil bietet hervorragende Steigeigenschaften, sowie schnelles Füllen der Kappe beim Start und sofortiges Abheben.
EN
B

Wie fliegt er sich?

Der RIDE ist bereits für seine exzellenten Starteigenschaften bekannt! Diese konnten aber erneut verbessert werden. Der Ride 3 hat die besten Starteigenschaften aller Zeiten. Einfaches Füllen der Kappe, ohne die Tendenz zu überschießen. Sobald sich der Schirm über eurem Kopf befindet, erzeugt das neue HLP (High-Lift-Profil) konstant Auftrieb und ihr hebt mit dem Schirm sogleich elegant ab – auch bei hoher Zuladung.

Auch brillantes Handling und Agilität erwartet man normalerweise nicht von einem Tandem, doch der Ride 3 bietet auch das. Wer seinen Passagieren gerne ein wenig Adrenalin bieten möchte - der Ride 3 ist eine Wingover-Maschine. Hier erlebst du wirklich ein neues Maß an Spaß und Agilität für einen Tandem.

Wer oft Tandem fliegt kennt das: starker Bremsdruck über den ganzen Tag macht dir schwere Arme und Schultern. Gerade hier wirst du begeistert sein, da wir den Bremsdruck reduziert haben, um lange und entspannte oder wirklich viele Flüge bequem zu ermöglichen.

Das neue High-Lift-Profil (HLP) in Kombination mit der kompakten Flächenauslegung ermöglicht einen größeren Geschwindigkeitsbereich für Trimmer, der bei voller Öffnung der Trimmer bis zu 11 km/h zulegen kann. Der Schirm bleibt dabei äußerst stabil und wendig.

Stabilität ist eine weitere herausragende Eigenschaft des Ride 3. Fliegen ist bequem und einfach. Turbulenzen werden gut gedämpft, wodurch der Flug auch für die Passagiere angenehm wird.

Wir haben ein sehr einfaches Ohrenanlege-System entwickelt - keine Klemmen, Rollen oder ähnliche komplizierte Lösungen. Einfaches Einhaken der äußeren Split-A-Traggurte an dem roten Ball der Wippe sorgen so für einen stabilen und unkomplizierten Höhenverlust.

Landungen waren noch nie so mühelos. Der Ride 3 verfügt über unfassbar gute Flare-Eigenschaften, die dafür sorgen, dass du mit demselben Komfort landen kannst, den du von einem Solo erwarten würdest.

Zum Schluss: Performance. Für einige ist dies kein Muss, aber der Ride 3 hat es leistungstechnisch auf die nächste Stufe gebracht. Der Ride 3 kann problemlos mit den aktuellen High-End-EN-B-Soloflügeln mithalten.

Wir verwenden einen langlebigen und seit langem bewährten Materialmix, jedoch haben wir durch neue Konstruktionstechnologien und überarbeitete Größen, die durch das HLP-Konzept möglich sind, ein geringeres Schirmgewicht erreicht.

Welche Größe?

Die M-Größe ist jetzt die Standardgröße für die meisten Piloten.

Wenn du ein schwererer Pilot bist (95kg+) oder du den Schirm stetig am oberen Zuladungsbereich fliegst, kannst du die Größe L in Betracht ziehen.

Features

  • High Lift Profile (HLP): Bietet im Vergleich zu Standardprofilen einen höheren Auftrieb. Daher ist es möglich, ein kompaktes Segel mit mehr Gewicht zu belasten und trotzdem den besten Auftrieb zu haben, den du normalerweise von einem größeren Flügel erwarten würdest.
  • Perfekte Geschwindigkeit im gesamten Gewichtsbereich, unglaublicher Auftrieb und fantastisches Handling.
  • Kompakte Flächenauslegung: Gewährleistet perfekte Flugeigenschaften bei niedriger Zuladung. Erhält außerdem Agilität und Stabilität im Handling.
  • Höhenverstellbare Bremsleinenrolle
  • Überarbeitetes Trimmer-System: Extrem effektiv, ermöglicht exzellente Höchstgeschwindigkeit - Beschleunigung bis zu +11km/h bei voller Öffnung der Trimmer.
  • Big-Ears-System: Geteilte A-Tragegurte und das neue Spreader-Ballhalterungssystem unterstützen beim Fixieren der Ohren. (SKS)
  • Reduziertes Gesamtgewicht durch kompakte Abmessungen und optimierte innere Konstruktion unter Verwendung eines langlebigen, bewährten Materialmixes, machen den Ride zur ersten Wahl für den gewerblichen Einsatz.
  • Austauschbares Trimmersystem
GRÖẞEML
FLÄCHE AUSGELEGT [m²]39,5441,69
FLÄCHE PROJIZIERT [m²]33,3635,18
SPANNWEITE AUSGELEGT [m]14,5314,92
SPANNWEITE PROJIZIERT [m]11,4211,73
STRECKUNG AUSGELEGT5,345,34
STRECKUNG PROJIZIERT3,913,91
ZELLEN4848
GESAMTLÄNGE LEINEN368377
ANZAHL LEINEN224224
LEINENDURCHMESSER [mm]0.95/1.15/1.4/1.8/2.2 0.95/1.15/1.4/1.8/2.2 
GEWICHT [kg]7,68,0
V-TRIM/V-MAX [km/h] bei ca. 18 kg38/+1138/+11
LTF/EN KATEGORIEBB
STARTGEWICHT [kg]115-215135-230

Segeltuch/Sail:

  • Obersegel/Top Sail: Dominico 30D
  • Untersegel/Bottom Sail: Dominico N20
  • Rippen/Ribs: Porcher 9017 E27 / 70032 1580 E4D

Leinen/Lines

  • Gallerieleinen/Top lines: LIROS DSL70/120
  • Gabelleinen/Middle lines: LIROS PPSL200/275
  • Stammleinen/Main lines: EDELRID 7343-420, 7343-280

Tragegurt/Riser:

  • SEO KWANG, Korea - 1" Nylon -
  • LIROS, Germany – 00185-1300

Schraubschäkel/Maillons:

  • 4,3mm JOO-TECH/Korea

Material Spreize/ spreader-bar:

  • SEO KWANG, Korea – Type13 Nylon - 1-23/32”, 7000Lbs

Material Softspreize 20mm/V-spreader 20mm:

  • SEO KWANG, Korea – 3⁄4” Nylon – 2300Lbs
Airdesign Ride 3 lime
Airdesign Ride 3 rubi

  • Gleitschirm
  • AirPack XL
  • Spreize
  • Mappe mit Handbuch (USB-Stick)
  • Reparaturmaterialien und AirDesign Aufkleber
  • Überraschung
Rucksack muss extra bestellt werden und ist im Lieferumfang nicht enthalten!
Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.