Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Deinem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Bist Du damit nicht einverstanden, klicke bitte hier.

Advance Progress 3

Das PROGRESS 3-Wendegurtzeug bietet höchste Vielseitigkeit in kompakter Form.

PROGRESS 3 – Unique Versatility

Praktisch, komfortabel und universell: Das PROGRESS 3-Wendegurtzeug bietet höchste Vielseitigkeit in kompakter Form. Egal, ob zum Reisen, für die Schulung, Thermik-Fliegen, kurze Hike und Flys oder Freestyle-Manöver: Mit dem Multitalent in den Größen S, M und L sind Piloten für all ihre Unternehmungen immer bestens gerüstet.

Das All-in-one-Gurtzeug ist erstmals mit dem herausnehmbaren Air-Foam Hybrid-Protektor ausgestattet, der sich schon im AXESS 3 Air-Allroundgurtzeug bewährt hat. Dadurch bietet es vollumfänglichen Schutz bereits beim Start. Der Notschirm wurde im Protektor integriert und liegt jetzt unter dem Gesäss des Piloten.

Verstärkte und verlängerte Legpads sowie eine ausgeklügelte Lendenwirbelabstützung sorgen beim PROGRESS 3 für höchsten Flugkomfort, die ergonomisch geformte Mesh-Rückenpartie des Rucksacks und bequeme Schulterträger unterstützen den Piloten beim Tragen der Ausrüstung.

Das Gurtzeug wird mit einem Carbonspeedsystem und den neuen FORAS-Karabinern von Edelrid ausgeliefert.

Protektor
Airbag

Vielseitige Anwendung

Das PROGRESS 3 ist ein vollwertiges Gleitschirmgurtzeug mit einem kompakten Rucksack. In Verbindung mit seinem niedrigen Gewicht (3.6 kg in Größe M) ist es ideal für alle, die Wert auf eine Gleitschirmausrüstung mit kleinem Volumen legen.

Sicherheit von Anfang an

Der Air-Foam Hybrid-Protektor des PROGRESS 3 hat ein ausgeklügeltes Innenleben. Dadurch füllt er sich nach dem Wenden des Rucksacks zum Gurtzeug innerhalb von ein bis zwei Minuten mit Luft. Das Wendegurtzeug bietet somit vollumfänglichen Protektor-Schutz bereits beim Start.

Höchstkomfort beim Fliegen und beim Rucksacktragen

3D-Methoden in der Gurtzeug- und Rucksackentwicklung sind seit 2008 der Garant für den unverwechselbaren Sitz- und Tragekomfort sowie die cleane Silhouette von ADVANCE-Gurtzeugen und -Rucksäcken. Beim PROGRESS 3 kommen sie doppelt zum Tragen: Im Gurtzeug, weil sich die ergonomische Sitzschale mit den Legpads im Flug gut an den Körper des Piloten anpasst. Beim Rucksack, indem er satt auf den Schultern und am Rücken anliegt.

PROGRESS 3SML
Pilotengröße [cm]155–172165–183178–202
Gewicht Gurtzeug inkl. Karabiner [kg]3,33,63,9
Breite Brustgurt [cm]45-4947-5149-53
Höhe Aufhängepunkte [cm]ca. 43*ca. 46*ca. 48*
Zulassung Gurtzeug mit ProtektorEN 1651 & LTF 91/09, 120 kg
FarbenFire Red/Spectra Green | Fusion Yellow/Dark Shadow

* variiert je nach Körpergröße, da ohne Sitzbrett

Advance Progress 3
  • PROGRESS 2 Wendegurtzeug
  • 2 Alu-Hauptkarabiner (Alias)
  • Rettungsschirm-Verbindungsgurt und Auslösegriff mit fest verbundenem Vierblatt-Innencontainer
  • COMPRESSBAG
  • Rückholer für Beschleunigerstange
  • Kugelgelagerte Beschleunigungsrollen
  • Booklet "Getting started"

Damit der Gleitschirm möglichst platzsparend in den Rucksack verpackt werden kann, liefert ADVANCE erstmals einen Kompressionssack aus. Der COMPRESSBAG ersetzt den bisherigen Innerbag deines Gleitschirms und ist ideal auf das PROGRESS 2 abgestimmt. Dank des kompakt verstauten Materials profitierst du von einem deutlich höheren Tragkomfort.